Jugendrotkreuz

Keiner ist zu klein zum Helfen!

Verbände anlegen, Blutungen stillen, die Stabile Seitenlage oder den Notruf richtig absetzen stehen bei den JRK'lern ebenso auf dem Programm der wöchentlichen Gruppenstunde wie auch Spiele, basteln oder Plätzchen backen.

Des weiteren organisieren wir Ausflüge, die Sommerferienspiele und Übernachtungsabende, nehmen an Wettbewerben teil oder fahren ins Zeltlager. Bereits über 30 Mitglieder im Alter von 6 bis 27 Jahren sind im Jugendrotkreuz Au i. d. Hallertau aktiv.