Sanitätsdienst

Ein wichtiger Bestandteil der Auer Bereitschaft ist die sanitätsdienstliche Betreuung von diversen Veranstaltungen in den Gemeinden Au, Nandlstadt, Attenkirchen und Rudelzhausen. Dabei sichert mindestes ein Trupp (zwei Personen) die Veranstaltung mit medizinscher Nofallausrüstung aus.

Welche Ausrüstung hat ein Sanitätsdienst?

Grundausrüstung

  • Notfallrucksack
  • AED

Zusätliche Ausrüstung

  • RTW
  • Pavillion
  • Feldbetten
  • Sanitäts-Abrollcontainer

Auf welchen Veranstaltungen ist ein Sanitätsdienst

kirchliche Veranstaltungen:

  • Wallfahrten nach Maria Hilf
  • Wallfahrten in Tegernbach
  • Fronleichnamprozession
  • usw.

Sportveranstaltungen

  • Reittuniere
  • Ringerkämpfe
  • usw.

öffentliche Veranstaltungen

  • Hallenparty's
  • Konzerte
  • Bierfestival Attenkirchen
  • Volksmusikfest
  • usw.

Sie planen eine Veranstaltung und benötigen einen Sanitätsdienst?

Dann melden Sie sich doch einfach bei uns per Mail (sandienst@brkau.de) und wir planen mit ihnen gemeinsam die medizinische Betreuung.